Letzte Einsätze

Teaserbild der Einsatzmeldung: H1 - Person eingeschl. Aufzug

Vermeindlich eingeschlossene Peronen

Weiterlesen

Teaserbild der Einsatzmeldung: G3 - Gasauströmung Baustelle

Gasaustritt nach Baggerbiss

Weiterlesen

Teaserbild der Einsatzmeldung: H0 - Wasserschaden Gebäude

Tiefgarage großflächig unter Wasser

Weiterlesen

aktuelle News

Teaserbild der Einsatzmeldung: Jahreshauptübung

Die Feuerwehr Bietigheim-Bissingen absolvierte am Freitag, den 10. Mai, bei der Gesamtschule im Sand, ihre jährliche Hauptübung.

Die Sachlage sah wie folgt...

Weiterlesen

Teaserbild der Einsatzmeldung: Tag der offenen Tür der Abteilung Bietigheim vom 31. Mai bis 2. Juni

Die Freiwillige Feuerwehr Bietigheim-Bissingen, Abteilung Bietigheim veranstaltet vom 31. Mai bis 02. Juni die diesjährigen Tage der offenen Tür.

Freitag,...

Weiterlesen

Teaserbild der Einsatzmeldung: Neue Drehleiter eingetroffen

Anfang dieser Woche ist die neue Drehleiter der Feuerwehr Bietigheim-Bissingen in der großen Kreisstadt eingetroffen. Ab sofort werden die Einsatzkräfte an dem...

Weiterlesen

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, Sie auf der offiziellen Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Bietigheim-Bissingen begrüßen zu dürfen.

Mit unserem Angebot möchten wir Ihnen unsere Tätigkeit etwas näher bringen und Sie über die Arbeit und Ausrüstung Ihrer Feuerwehr informieren.

Unsere Primäraufgabe bleibt natürlich, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche live für Sie da zu sein und zu Ihrer Sicherheit beizutragen!

Aber eine moderne Feuerwehr in einer großen Kreisstadt wie Bietigheim-Bissingen kommt an einer zeitgemäßen Internetpräsenz nicht vorbei. Besuchen Sie unsere Seite einfach in regelmäßigen Abständen und informieren Sie sich über die Neuigkeiten bei Ihrer Feuerwehr!

Auf Ihren Besuch freut sich die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Bietigheim-Bissingen!

Stadt Bietigheim-Bissingen

Informationen über die Stadt

Zur Website

Rauchmelder retten Leben

Alles wichtige über Rauchmelder

Zur Website

Paulinchen

Initiative für brandverletzte Kinder

Zur Website

Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg

Informationen zum Landesfeuerwehrverband

Zur Website

KFV Ludwigsburg

Informationen zum Kreisfeuerwehrverband Ludwigsburg

Zur Website

Brandschutztipp des Monats

Feuerwehrverband Baden-Württemberg - Brandschutztipps

  • Hausnummern können Leben retten!


    Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind bei jedem Notfall auf deutlich sichtbar angebrachte Hausnummern angewiesen, um den Einsatzort schnellstmöglich zu finden. Schlecht erkennbare Hausnummerierungen können im Notfall wertvolle Zeit kosten. Bei Noteinsätzen können einige Minuten Suche nach dem richtigen Haus schwerwiegende Folgen haben. Gut sichtbar angebrachte Hausnummern können daher Leben retten.

    Nach dem Bundesbaugesetz ist jeder Eigentümer verpflichtet, sein Grundstück mit der von der Gemeinde festgesetzten Nummer zu versehen. Die Hausnummern müssen dabei von der Straße aus, in die das Haus einnummeriert ist, gut lesbar sein.

    Wir empfehlen Ihnen daher:

    • Bringen Sie die Hausnummern gut lesbar und in einer Höhe von nicht mehr als 3 Metern an.
    • Die Nummern müssen auf der der Straße zugekehrten Seite des Gebäudes angebracht sein.
    • Die Hausnummern sollen unmittelbar über oder neben dem Gebäudeeingang angebracht werden.
    • Wenn sich der Gebäudeeingang nicht an der Straßenseite des Gebäudes befindet, soll die Hausnummer an der dem Grundstückszugang nächstgelegenen Gebäudeecke angebracht sein.
    • Bei Gebäuden, die von der Straße zurückliegen, können die Hausnummern auch am Grundstückszugang angebracht werden.
    • Unleserliche Hausnummernschilder sollten erneuert werden.
    • Bei der Gestaltung der Hausnummernschilder ist der Eigentümer in seiner Entscheidung frei. „Abstrakte" Nummerierungen, die zwar schmücken, aber ansonsten wenig nützlich sind sollten grundsätzlich vermieden werden.
    • Beispiele für schlecht sichtbare Hausnummern sind: verdeckte Nummern, Hausnummern mit der gleichen Farbe wie ihr Untergrund, schlecht sichtbare Anbringung (zu tief oder an der falschen Hausseite).

    Deshalb: Prüfen Sie die Einsehbarkeit Ihrer Hausnummer!