Essen auf Herd

B1 - Türöffn. Brandgefahr Gebäude

Detailbild

Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Bietigheim-Bissingen mit einem wasserführenden Fahrzeug zu einer Türöffnung in die Straße "Im Feldle". Dort hatte sich ein Bewohner aus seiner Wohnung im dritten Obergeschoss ausgeschlossen, auf dem Herd befand sich das Abendessen. Ein zuerst informierter Schlüsseldienst konnte die Türe nicht öffnen.

Mittels einer Steckleiter wurde die Wohnung von außen erkundet, während innen parallel die Türöffnung vorbereitet wurde. Da keine unmittelbare Gefahr bestand, wurde dann versucht die Türe möglichst zerstörungsfrei zu öffnen. Nach Öffnung der Türe wurde die Einsatzstelle dem Bewohner und der Polizei übergeben.