Heißgelaufene Förderschnecke

B2 - Feuer/Rauch Kleinobjekt

Detailbild
Detailbild
Detailbild

Am Samstagabend wurde die Feuerwehr Bietigheim-Bissingen zu einer Rauchentwicklung in die Gustav-Rau-Straße alarmiert. Nach erfolgter Erkundung konnte eine leichte Rauchentwicklung im Bereich eines Containers, sowie im Gebäude festgestellt werden. Mit Hilfe des Wechsellanderfahrzeuges wurde der Container vom Gebäude entfernt. Anschließend konnte die Ursache der Rauchentwicklung im Bereich der Förderschnecke ermittelt und behoben werden. Nach Belüftung mit dem mobilen Großlüfter wurde der Einsatz beendet.