Starke Rauchentwicklung

B3 - Brandmeldanlage

Detailbild

Im Rahmen der Überlandhilfe wurden wir am heutigen Morgen in das Industriegebiet Laiern, gemeinsam mit der Feuerwehr Tamm, alarmiert. Ursachegrund für die Auslösung der Brandmeldeanlage in einem Betrieb zur Produktion von Backwaren war Ölaustritt, welcher auf 300 °C heiße Rohre tropfte und damit eine starke Rauchentwicklung verursachte. Die Feuerwehr Tamm war mit mehreren Trupps unter Atemschutz im Einsatz und kontrollierte den Bereich mithilfe einer Wärmebildkamera. Parallel wurde ein dreifacher Brandschutz sichergestellt, bei welchem unsere Drehleiter auch mit einbezogen wurde. Nach abschließender Belüftung wurden wir aus dem Einsatz entlassen.

Einsatzbericht Feuerwehr Tamm