Fehlalarm durch Baustellenheizung

B3 - Brandmeldealarm

Eine Baustellenheizung rief am Abend des 16.03.18 die Abteilung Bietigheim auf den Plan. Offensichtlich zogen Abgase aus der motorgetriebenen Baustellenheizung durch ein offen stehendes Fenster wieder in das im Umbau befindliche Gebäude des Ellentalgynmasiums. Durch diese Abgase getäuscht, löste ein Rauchmelder aus. 

Die Feuerwehr kontrollierte das betroffene Gebäude und führte Belüftungsmaßnahmen durch. Die Einsatzstelle wurde dem verantwortlichen Hausmeister und der zwischenzeitlich eingetroffenen Fachfirma übergeben.