Dehnfugenbrand

B3 - Feuer/Rauch EFH

Detailbild

In Ingersheim kam es auf einem Flachdach eines Einfamilienwohnhauses zu einem Dehnfugenbrand. Neben der Feuerwehr Ingersheim wurden auch wir, mit dem Tanklöschfahrzeug, der Drehleiter und dem Einsatzleitwagen alarmiert. Vor Ort konnte der Brand durch Kräfte der Feuerwehr Ingersheim gelöscht werden. Dabei wurden kleinere Fassadenteile demontiert und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Ebenfalls vor Ort waren Kräfte der Feuerwehr Ludwigburg, da diese über ein spezielles Gerät zur Löschung für Dehnfugenbrände verfügt.