Unterstützung Rettungsdienst

H1 - Rettung mit DLK Gebäude

Detailbild

Zur Unterstützung der Feuerwehr Ingersheim sowie des Rettungsdienstes wurde die Drehleiter der Feuerwehr Bietigheim-Bissingen nach Ingersheim alarmiert. Aufgrund der baulichen Situation des Gedäudes war lediglich ein Transport mittels Drehleiter möglich. Die Person wurde sicher und schonend nach unten transportiert und dem Rettungsdienst übergeben.