Schlange im Garten

H1 - Tierrettung

Detailbild

Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Bietigheim-Bissingen mit der Einsatzmeldung „Tierrettung“ in die Jahnstraße nach Bissingen gerufen. Anwohner hatten in ihrem Garten eine Schlange entdeckt. Bei genauerer Betrachtung durch die Feuerwehr stellte sich diese als heimische Blindschleiche heraus. Die Blindschleiche wurde von der Feuerwehr aufgenommen und außerhalb des Gartens in ihren natürlichen Lebensraum entlassen.

Die Blindschleiche ist eine Echsenart innerhalb der Familie der Schleichen. In Mitteleuropa gehört sie zu den am häufigsten vorkommenden Reptilien. Mit ihrem beinlosen, langgestreckten Körper gleicht sie einer Schlange und wird auch oft für eine solche gehalten.

Blindschleichen sind für den Menschen absolut ungefährlich und stehen unter Natur- und Artenschutz und dürfen nicht gefangen oder verletzt werden.

ELW 2/11