Person über Drehleiter gerettet

H1 - Unterstützung RD mit DLK

Detailbild

Um kurz nach Mitternacht wurde die Feuerwehr Bietigheim-Bissingen zur Unterstützung des Rettungsdienstes, gemeinsam mit der Feuerwehr Ingersheim nach Kleiningersheim alarmiert. Aufgrund der beengten Treppenverhältnisse in einem Wohngebäude, war nur eine Rettung mittels Drehleiter möglich. Nach dem der Patient auf ein Spineboard fixiert wurde, konnte dieser mittels Schleifkorbtrage nach unten befördert und dem Rettungsdienst übergeben werden.