Zwei verletzte Personen

H1 - VU Pers. Schaden

Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild

Kurz nach 19 Uhr wurde die Feuerwehr Bietigheim-Bissingen nach Metterzimmern alarmiert. Im Bereich der Mettermühle, an der dortigen Brücke, war ein Verkehrsunfall mit einem Roller und zwei Personen gemeldet. Der Roller sollte nach erster Meldung noch in der Metter liegen und die beiden Personen hätten sich bereits eigenständig ans Ufer retten können. Diese Lage bestätigte sich beim Eintreffen der ersten Kräfte. Da der Rettungsdienst noch nicht vor Ort war, wurden sofort beide Personen erstversorgt und bis zum eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Parallel hierzu konnte der bereits durch einen Anwohner in der Metter gesicherte Roller aus dem Wasser gezogen werden. Im Einsatzverlauf wurde die Batterie von uns abgeklemmt. Nach erfolgter Patientenübergabe an die beiden Rettungswagenbesatzungen unterstützten wir diese im weiteren Einsatzverlauf. Abschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.