Tunnelübung Grotztunnel

Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild
Detailbild

Von Freitag, den 05.07.2019 bis Sonntag, den 07.07.2019 wurde wie jedes Jahr der Grotztunnel zwecks Reinigung und Wartung gesperrt. Aus diesem Anlass fand auch am Freitag die jährliche Tunnelübung der Feuerwehr statt. Ziel der Übung war es, die richtige Vorgehensweise bei einem Unfall oder Brand im Tunnel für den Einsatzfall zu beüben. Da hier eine Einhaltung der Abläufe erforderlich ist, wurde vor der Übung eine Unterweisung für die Einsatzkräfte abgehalten. In dieser wurden wichtige Punkte angesprochen. Beispielsweise wurden relevanten Eckdaten zum Tunnel, Informationen über die Wandhydranten, Fluchttreppen und zur Entrauchungsanlage erläutert. Im Anschluss wurde das in der Theorie erlernte Wissen unter realen Einsatzbedingungen in die Praxis umgesetzt.