Museum

Museum

Im Laufe der Zeit hat sich eine beträchtliche Sammlung gebildet, die stetig ausgebaut wird. Oft werden gut erhaltene Ausrüstungsgegenstände der aktiven Abteilung in das Museum übernommen, wenn diese ausgemustert werden. Neben verschiedenen Hydrantenwagen, Helmen aus verschiedenen Epochen, Strahlrohren und Kleidungsstücken finden sich auch zwei gut erhaltene Hydrophore in dem Museum. Diese wurden früher mit Pferden zur Brandstelle gefahren. Das Wasser musste dann durch Muskelkraft der Feuerwehrleute durch die Schläuche gepumpt werden.

Auch ein kleines Archiv findet sich im Keller des Gerätehauses. Hier werden alte Schriftstücke gesammelt und archiviert.