Rauchentwicklung aus Fahrzeug im Wasser

B2 - PKW Brand

Eine Rauchentwicklung an einem der Fahrzeuge, die in den Fluten in der Unterführung der B27 feststeckten, machten den schnellen Einsatz der Feuerwehr erforderlich. Das Tanklöschfahrzeug der Abteilung Bietigheim konntrollierte die Einsatzstelle und klemmte die Batterie ab. Weitere Maßnahmen waren dann nicht mehr erforderlich.

(Hinweis: Dieser Einsatz steht im Zusammenhang mit dem Unwetter vom 04.07.18)