Erhöhte Kohlenmonoxidwerte in Shisha Bar

G3 - Gasausströmung

Am frühen Morgen des 18.03.18 wurde die Abteilung Bietigheim vom Rettungsdienst zu einer Shisha Bar im Weidenweg nachgefordert. Nachdem dort eine Person über Schwindel klagte, schlugen bei der Vorsorgung der Person die Kohlenmonoxidmelder der Rettungsdienstmitarbeiter an. 

Die Feuerwehr führte weitgehende Messungen durch und belüftete das Gebäude. Die Werte sanken daraufhin wieder auf einen akzeptablen Wert. Die Einsatzstelle wurde dem Betreiber und der Polizei für weitere Maßnahmen übergeben.