Bewusstlose Person in PKW

H1 - Person in Zwangslage

Die Abteilung Bietigheim wurde zusammen mit dem Rettungsdienst in die Ingersheimer Straße, Ecke Rathenaustraße alarmiert. Dort wurde eine bewusstlose Person in einem verschlossenen PKW gemeldet. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte der Rettungsdienst bereits eine Scheibe des Fahrzeuges eingeschlagen und sich so Zugang zum Patienten verschafft.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr schoben den PKW noch zur Seite und beseitigten somit die Gefahrenstelle und übergaben die Einsatzstelle der Polizei.