Keine Personen eingeklemmt

H1 - VU unklare Lage

Detailbild
Detailbild
Detailbild

Kurz vor 9:00 Uhr wurde die Feuerwehr Bietigheim-Bissingen zu einem Verkehrsunfall mit unklarer Lage in die Bahnhofstraße nach Bissingen alarmiert. Zwei PKW waren im Kreuzungsbereich Bahnhofstraße, Max-Eyth-Straße kollidiert. Eingeklemmt wurde hierbei niemand, weshalb sich die Tätigkeit der Feuerwehr auf das abklemmen der Batterie und das aufnehmen der auslaufenden Betriebsstoffe beschränkte. Neben der Polizei zur Unfallaufnahme, war der Rettungsdienst ebenfalls vor Ort.