Person stürzt nach Einsturz eines Baugerüstes zwölf Meter in die Tiefe

H3 - Sonstiges

Zur Überlandhilfe nach Sachsenheim alarmierte die ILS Ludwigsburg neben der örtlich zuständigen Feuerwehr Sachsenheim die Abteilung Bietigheim mit der Drehleiter. Auf einer Großbaustelle in einem Industriegebiet war ein Baugerüst eingestürzt. Nach ersten Meldungen waren mehre verletzte Personen zu befürchten.

Tatsächlich stürzte eine Person beim Einsturz des Gerüsts ca. zwölf Meter in die Tiefe und wurde schwer verletzt. Der Bauarbeiter wurde durch Rettungsdienst und Notarzt vor Ort behandelt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ein Einsatz der Drehleiter war nicht erforderlich.

Bericht Bietigheimer Zeitung