Detail

Name des Begriffes: H3
Beschreibungen des Begriffes:
Technische Hilfeleistung, groß

Bei der Alarmierung der Feuerwehr durch die Leitstelle wird auch ein Alarmstichwort übertragen. Sie bezeichen Art und Umfang des Einsatzes. Das Alarmstichwort „H3“ bezeichnet Einsätze bei denen Technische Hilfe in erheblichen Umfang benötigt werden (z.B. Verkehrsunfall (LKW, Bus, Schiene), Dach- und Fensterspringer, Person oder PKW im Wasser, Bauunfall, ...). Im Gegensatz zu H0 besteht eine akute Gefahr und Eile ist geboten, die Anfahrt erfolgt mit Sondersignal.Es wird davon ausgegangen das 2 Hilfeleistungssätze für diese Einsätze nicht ausreichen und Zusatzmaterial Benötigt wird.  

zurück zur Übersicht