Einsatzgebiet

Die Stadt Bietigheim-Bissingen liegt im Zentrum des Landkreises Ludwigsburg an Enz und Metter. Auf 31,29 km² leben über 43.000 Einwohner.

Die Freiwillige Feuerwehr Bietigheim-Bissingen ist für das gesamte Stadtgebiet zuständig. Ebenso leistet sie als Stützpunkt in den umliegenden Gemeinden, bzw. im gesamten Landkreis Überlandhilfe.

Gefahrenschwerpunkte sind eine durch die Stadt führende, vierspurige Bundesstraße, Hochhäuser, offene Gewässer, öffentliche Veranstaltungen, zwei Bahnhöfe und das dazugehörige Schienennetz, soziale Einrichtungen sowie eine Vielzahl an Industriebetrieben jeglicher Art.